Mourad Bihman

Mourad Bihman, Seminarleiter
Heilpraktiker, Akupunkteur, Coach,

KopfKlima wurde aus meiner langjährigen Praxiserfahrung als Heilpraktiker und Akupunkteur mit chronisch gestressten Menschen entwickelt. Erprobte und effektive Methoden sowie eine Kombination asiatischer und westlicher Entspannungsverfahren wurden zu einem System kombiniert, welches den unterschiedlichsten Facetten von Stress gerecht wird,nachhaltig wirkt, praktisch einsetzbar und leicht erlernbar ist.

Im Wochenendseminar (Sa/So je 9-18h) erleben und erlernen Sie alle hier genannten Module in Theorie und Praxis, so dass Sie diese anschließend jederzeit und überall bei Bedarf abrufen können.

Zusätzlich wird mittels Fragebogen und medizinischer (HRV) Stressanalyse ihre Fähigkeit, Stress zu kompensieren, analysiert und ausgewertet.

Das Seminar findet in Gruppen von maximal 15 Personen in Hamburg und Berlin statt, die Kosten betragen pro Teilnehmer 350 Euro.

Bezüglich Terminabsprachen und bei Fragen:

040 - 28483518 - kontakt@kopfklima.de - www.kopfklima.de

 

Aktuelle Seminartermine »

Stress

Stress! Stress ist eine natürliche Reaktion auf das Gefühl, angegriffen zu werden oder überfordert zu sein. Ein absolut notwendiges Programm, das in jedem von uns vorhanden ist. Nur: Stress sollte ursprünglich das Überleben in der Wildnis sichern.

Wir werden angegriffen und der Kampf- oder Fluchtreflex wird ausgelöst. Unser Reptilienhirn übernimmt die Kontrolle, lange bevor sich unser Großhirn überhaupt einschaltet.

Dies war eine gute Reaktion auf Angriffe und hat unser Überleben gesichert. Doch in der modernen Welt wird das zum Problem: Wir reagieren immer noch mit einem fest installierten Programm aus der Steinzeit.

Da Stress entsteht, bevor sich unser Großhirn einschaltet , können wir das Problem also nicht über unseren Verstand lösen. Mehr noch: Stress entsteht zwar im Kopf - nicht aber die eigentliche Situation, sondern unsere Bewertung der Situation löst den Stress aus.

Wo also können wir einhaken? Wie können wir Techniken erlernen, die uns Ruhe und Gelassenheit bringen?

Analyse. Um Stress in den Griff zu bekommen, muss ich ihn erst begreifen. Eine medizinische HRV Stressanalyse und dynamische Werkzeuge zur Analyse des Stressklimas in unserem Kopf helfen, Stressmuster zu erkennen, zu begreifen und kontrollieren.

Übungen aus Coaching und Psychologie helfen Stressauslöser langfristig zu minimieren und das Kopfklima zu verbessern.

Yoga. Stress wirkt auf den Körper, verändert Hormonhaushalt und Blutdruck, verspannt Muskeln, fährt das Immunsystem runter. Wird er nicht ausagiert, verursacht er Krankheiten. Bewegung ist für die Stressprävention also absolut unabdingbar.

Eine spezielle Abfolge von Yogaübungen entspannt Muskeln, baut Anspannung ab und beruhigt das Nervensystem.

Atem. Der Kampf- oder Fluchtreflex ist eine Reaktion des autonomen Nervensystems. Da es weder unserem Willen noch unserem Verstand unterliegt, lässt es sich nur über die Atmung beeinflussen. In fast allen Weltkulturen ist dies von Bedeutung.

Eine Abfolge von Atemübungen helfen, den Stressmodus zu beenden und tiefe Ruhe und Entspannung zu erlangen.

Repose. Ein dauerhaft gestresstes System gleicht einem permanent angespannten Muskel: Erst ist er zu Höchstleistungen fähig, dann schmerzt er und schließlich erschlafft er völlig. Die Fähigkeit zum An- und Entspannen ist gestört.

Techniken, die Körper und Geist helfen, überall und unabhängig vom Ort, Stresslevel zu kontrollieren.

CHI. Der Zugriff auf unsere eigene Lebensenergie ist vitale Kraft und erlaubt, unsere Batterien zu laden und Kontrolle zu erlangen. Der Zugang zu dieser Energie ist ebenso lernbar wie natürlich, wurde aber in der westlichen Welt vollkommen verlernt.

Spezielle Techniken erlauben uns, eigene Energien zu spüren und für uns nutzbar zu machen.

Meditation. Die älteste und effektivste Technik, den Geist zu entspannen und mentale Kraft zu tanken. Aber seit "New Age" zum Modeartikel verkommen ist, hat die Vorstellung, was Meditation eigentlich ist, absurde Formen angenommen.

Erprobte Meditationsübungen helfen, eine tiefgreifende und dauerhafte Veränderung auf allen Ebenen herbeizuführen.